Projekt
Kunstrasen 2


  • Wir zählen heute zu den erfolgreichsten Jugendhockeyabteilungen in Hessen – 4 Hessenmeister- und 2 Vizehessenmeister alleine in der Feld- und Hallensaison 2016/2017 und wollen uns hier noch steigern
  • Wir bieten eine sportliche Heimat für gut 300 Jugendliche – von den Minis bis zur Jugend A – ein Wachstum von 46% in 8 Jahren, Tendenz steigend
  • Wir bieten derzeit so viele Trainingszeiten wie noch nie – in der Regel 3 x pro Woche mit einem Gesamttrainingsbudget von knapp über 100.000 Euro pro Jahr
  • Wir haben derzeit 19 Mannschaften in 24 Wettbewerben, die nur einen einzigen Platz für Spiele und Trainings nutzen können. Der Naturrasenplatz ist aufgrund der Veränderungen des Sports heute für uns nicht mehr nutzbar
  • Wir bieten unseren Jugendspielern die Chance sehr schnell in den Erwachsenenklassen Fuß zu fassen – mit 1. Mannschaften bei Damen und Herren in den Regionalligen
  • Wir wollen zusätzliche Einnahmequellen wie große Jugend- und Erwachsenenturniere sowie Länderspiele für unseren Verein erschließen

Um unsere Arbeit im Jugend- und Erwachsenenbereich auszubauen und mit andern Vereinen mithalten zu können, benötigen wir einen zweiten Kunstrasenplatz.

 Dafür brauchen wir Eure Unterstützung!

Spendenstand:

Aktueller Stand unserer Einnahmen
0
Euro

Sponsorenlauf im Herbst 2017.

Start unserer Sammelaktion für den zweiten Kunstrasenplatz war unser Sponsorenlauf am 1. Oktober 2017, an dem 67 Läuferinnen und Läufer aus den Kinder- und Jugendmannschaften über 5.500 Euro erlaufen haben. Weiterhin wurden mit Bewirtung, der „Restgeld“-Aktion und Spenden zusätzliche Einnahmen erwirtschaftet, sodass der Auftakt knapp 7.000 Euro für das Projekt eingespielt hat.

Über weitere Aktionen und den Stand der Einnahmen werden wir hier informieren.

Wettbewerbe der Sparda Bank und der ING DiBa.

Weitere Gelder konnten wir mit den Facebookwettbewerben der ING DiBa und der Sparda Bank einsammeln. Dank unserer Fans auf Facebook und den zahlreichen Unterstützern, die hier für uns gevotet haben, kamen noch einmal insgesamt 3.500 Euro in die Kasse.

Über 1.000 Euro bei der Feuer und Flamme Tour der Zurich Versicherung.

Ebenfalls nach einer Abstimmung auf Facebook hatten wir im Dezember 2017 die Chance uns zusätzlich Geld bei der Feuer und Flamme Tour der Zurch Versicherung im MyZeil zu erstrampeln.

Spenden für unser Projekt sind natürlich jederzeit herzlich Willkommen:

Bankverbindung:
IBAN DE06 5065 0023 0000 0322 50
Zahlungszweck:
„Spende Kunstrasenprojekt, Name“

Dank an alle Sponsoren für die Unterstützung!